2013 Stader Stadtmeisterschaften

Am Samstag nahmen 54 Teilnehmer/innen an der 12.Stader Stadtmeisterschaft teil. Darunter waren Spieler/innen aus Delmenhorst, Bad Oldesloe, Hamburg, Buxtehude, Lüneburg und natürlich aus Stade. In 9 Runden á 20 min pro Spieler wurde der Stader Stadtmeister ausgekämpft.

Den ersten Platz belegte dabei mit 8,5 Punkten der Delmenhorster Internationale Meister
Tobias Jugelt. Er konnte somit seinen Vorjahrestitel verteidigen.
Auf Rang 2 und bester Jugendlicher wurde Manuel Günnigmann mit 7 aus 9 Punkten. Rang 3 belegte Arne Joppien ebenfalls mit 7 Punkten, aber einer schlechteren Buchholzwertung. Mit 6,5 Punkten kam Arend Brümmel auf Platz 4 vor Kai-Uwe Steingräber vom Delmenhorster SK. Zweitbester Jugendlicher wurde Tobias Vöge vor Annika Evers, beide mit 6 Punkten.
In der Ratingklasse unter 1900 DWZ konnte Sven Kardel sich über das Preisgeld freuen.
Die Stader Jugendlichen Ben Wito Kowalski (unter 1500 DWZ), Justus Bargsten (unter 1200 DWZ)
und Mathis Rüther (unter 1000 DWZ) konnten sich ebenfalls über Geldpreise freuen.
Der beste Senior war Peter Raedisch vom SF Hamburg gefolgt von Gerhard Stephan aus Stade.
Alle jugendlichen Teilnehmer/innen durften sich dann noch einen kleinen Sachpreis aussuchen,
bevor sie doch etwas erschöpft nach einem anstrengendem Tag von 10. 00 Uhr bis 18.30Uhr nach Hause gingen.
 stader_stadtmeisterschaft_2013.jpg
 

 

stadtmeisterschaft_2013.jpg

2013 Ausschreibung          Ausschreibung 12. Stader Stadtmeisterschaft 2013

 

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Kommentar schreiben

Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.

Bewertungen

Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.